Dienstag, 21. Oktober 2008

Familienzuwachs




Seltsame Gestalten sind da in der Box......

Zwar kennt Duke Kaninchen, aber bisher nur in weiß mit ein paar schwarzen Flecken.

Jetzt wohnen zwei pechschwarze Karnickel bei uns. Man kann sie theoretisch unterscheiden, Funny, das Mädchen, hat ein paar weiße Härchen auf der Nase – die erkennt man aber nur, wenn man ganz genau hinschaut. Leider halten die Kleinen nicht still. Fotografieren ist auch fast unmöglich, sie sind viel zu schnell.

Funny und Fips sind acht Wochen alt, noch recht scheu, aber ganz gut drauf. Es gab nicht die geringsten Komplikationen mit der Zusammenführung, die alte Franzi entwickelte sofort Muttergefühle, die Babys schlossen sich ihr an, und nun hoppelt Franzi ganz glücklich mit ihren Adoptivkindern durch das Freigehege.

Kommentare:

Doro hat gesagt…

Ach scheeeee :-)

Ich freu mich!

LG

Anonym hat gesagt…

Boah, wie süß -- da könnte man ja glatt noch mal Lust bekommen, *ggg*.

Wir haben unsere Zwergkanine jetzt übrigens gerade hereingeholt, sie ist den ganzen Sommer über draußen gewesen, aber wenn's jetzt so garstig draußen ist, setzt sich natürlich auch niemand mehr zu ihr... Armes Kleines, dachte ich mir da, die ist ja ganz einsam -- aber ich fürchte, Lisa sieht das ganz anders, denn sie hat sich kein einziges Mal aus ihrem Käfig rausgewacht, weil Annika den ganzen Tag vor der Käfigöffnung saß (wenn sie den Käfig nicht durch die Wohnung geschoben hat, damit Lisa sich mal leichter zurechtfindet).

Ehrlich, mir tut die Kuscheline jetzt fast leid, *ggg*.

So long,
Corinna